Was wir entwickelt haben

Viele unserer Kunden fragen uns, ob wir bereits eine Anwendung entwickelt haben die Ihrer ähnlich ist oder aus der selben Branche kommt. Daher haben wir auf dieser Seite einige Szenarien und Technologien gesammelt mit denen wir in der Vergangenheit bereits zu tun hatten.

Jedes Projekt ist individuell!

Da wir das Ziel verfolgen jeden Kunden auf die bestmöglich Weise sichtbar zu machen, benötigt es meist ein individuelles Konzept. Denn unsere Kunden wollen ja nicht dasselbe Ergebnis, sondern ein besseres. Daher nutzen wir zwar die Erfahrung aus bisherigen Projekten, setzen dann aber ein neues individuelles Ergebnis um.

Erfolgreiche Seiten noch erfolgreicher machen

Wenn Sie bereits eine Webseite haben, die gut positioniert ist, dann muss nicht unbedingt alles neu gemacht werden. Oft geht es darum, dass wir Optimierungen für die Suchmaschinen oder Erweiterungen von Funktionen für unsere Kunden umsetzen. Ein besonders interessantes Projekt hierfür ist Reinhardt & Sommer, welche bereits gut positioniert waren bevor Sie unsere Kunden wurden. Dennoch konnten wir weiter optimieren und somit die Sichtbarkeit stetig erhöhen.

Automatisierung von Prozessen

Die Digitalisierung ist dazu da, das Prozesse, die sich automatisieren lassen, unsere Arbeit erleichtern. Falsch angewendet führt sie zu mehr Arbeit. Daher beraten wir unsere Kunden ob und welche Prozesse unter Kosten-Nutzen-Aspekten automatisiert werden können. Im Rahmen der Digitalisierung zur Mietpreisbremse haben wir für die paraLux GmbH den Prozess zur Kontaktaufnahme digitalisiert. Es konnten mehrere Stellen mit anderen Aufgaben betreut werden, so dass das Unternehmen sich wieder mehr auf andere Prozesse konzentrieren konnte.

spargelhof_klaistow_shop

Umstellung auf Lieferdienst

Corona hat viele gastronomische Einrichtungen dazu gezwungen umzudenken. Von der Umstellung auf Lieferdienst bis zur digitalen Speisekarte gab es viel Veränderung in der Gastronomie. Ein besonders interessantes Projekt haben wir hier mit dem Spargelhof Klaistow, welcher während der Pandemie vermehrt über den neuen Onlineshop verkaufte, da der Restaurantbetrieb leider geschlossen bleiben musste. Dafür wurde die Gelegenheit genutzt um den Onlineshop gleich so aufzustellen, das langfristig auch Events und Lieferservice direkt darüber abgewickelt werden können.

Kundenportal

Je mehr Kunden ein Unternehmen hat, desto mehr benötigt man eine Kommunikationsplattform, die auch an die eigenen Prozesse angepasst ist, um optimal mit den eigenen Kunden zu interagieren. Hierfür kann ein geschützter Bereich auf dem Internetauftritt für den Datenaustausch genutzt werden. Ob es um die Bereitstellung von Formularen oder das Abrufen von Lieferinformationen geht, der Datenschutz muss eingehalten sein. Daher ist hier ein besonderes Augenmerk auf die IT-Sicherheit zu legen, damit die Daten nicht in die falschen Hände geraten. Wir agieren hierbei immer nach dem Datenvermeidungsprinzip und dem Zero-Trust-Konzept. So das nur die notwendigsten Informationen gespeichert werden und auch nur dafür verwendet werden, was in den Nutzungsbedingungen festgeschrieben ist. Mit der XDS Logistics haben wir ein Kundenportal umgesetzt, dass all diese Anforderungen umsetzen muss, da sie im internationalen Luft- und Seefrachthandel strenge Vorgaben haben, welche Daten veröffentlicht werden dürfen.

potsdam_tourismus_veranstaltungen

Veranstaltungsplanung

Veranstaltungen werden im Vorfeld beworben. Hierbei ist es zum einen wichtig, dass es für den Nutzer schnell und übersichtlich gehalten wird, dass er verschiedene Veranstaltungen auf einen Blick zuordnen kann, aber auch die wichtigsten Details zu einer einzelnen Veranstaltung findet. Optimal wird der Nutzer geführt, so dass er seine Teilnahme durch eine Buchung direkt bestätigen kann. Dafür sind oftmals die Anbindung von verschiedenen Schnittstellen zur Darstellung mehrerer Veranstaltungen in Kalender oder Listenformen notwendig. Anschließend wird dann vielfach an Zahlungsschnittstellen übergeben, um die Buchung kostenpflichtiger Events zu ermöglich. Aber auch der Veranstalter benötigt in Vorbereitung auf das Event Informationen, wie z.B. Teilnehmerlisten. Hierzu beraten wir ausführlich welche Funktionen, Tools und APIs für Ihre Events genutzt werden können. Ein besonders interessantes Projekt hierbei war die Tourismusseite der Stadt Potsdam, welche viele Locations und Veranstaltungen diverser Anbieter auf einer Seite zusammenbringt. Mittels aufbereiteter Informationen für die Suchmaschinen werden diese z.B. direkt bei Google angezeigt, wenn man nach "Veranstaltung in Potsdam" sucht.

Individuelle Terminplanung

Damit Sie Ihren Arbeitsalltag optimal nutzen können, ist es wichtig, dass Terminabstimmungen möglich effizient laufen. Hierzu integrieren wir verschiedene Buchungstools wie Calendly in die Webseiten unser Kunden. Voraussetzung für die Nutzung eines solchen Tools ist es oftmals, dass bereits ein cloudfähiger Kalender zur Verfügung steht. Wir empfehlen hierfür Microsoft Office 365, wo wir Ihnen auch gerne bei der Einrichtung und den passenden Lizenzen helfen können. Mit der Kombination aus diesen beiden Tools ist es möglich schnell und effizient Kundentermine in Ihren Alltag einzubinden. Probieren Sie es gerne aus und buchen einen Termin mit uns.

Schnittstellen mit denen wir bereits Erfahrungen haben

Hier ein kleiner Auszug an Technologien mit denen wir bereits gearbeitet haben:

  • E-Mailmarketing: KlickTipp, MailChimp, CleverReach
  • Terminbuchung: Calendly, Beatrix, MS Bookings
  • Rechnungssoftware: Smoice, Faktoora, MS Dynamics
  • Chatbots: Intercom, Tidio, Facebook-Messanger
  • Hotelbuchungen: Booking.com, cBooking, Profitroom
  • Bewertungssoftware: ProvenExpert, Yext
  • CDN: Cloudflare
  • Logistic: DHL, CargoSoft
  • Monitoring: Google Analytics/Search Console, SEMrush
  • u.v.m.

Wir freuen uns immer über neue Herausforderungen und durften auch schon RESTfull-API für unsere Kunden erstellen, wenn es noch keine Verknüpfungen zu anderen System gab.

Zögern Sie nicht uns anzusprechen, sicher können wir auch Ihnen helfen.